Kategorie: Schöner Kochen

Lebkuchen-Tiramisu

Lebkuchen-Tiramisu

Nur noch wenige Tage, dann ist endliche Weihnachten! Bestimmt wissen Sie schon ganz genau, mit welchem Hauptgang Sie Ihre Familie glücklich machen möchten. Die Dessert-Entscheidung fällt da vielleicht etwas spontaner.

Unser Tipp: Ein Lebkuchen-Tiramisu! 

Zutaten:

  • 200 g Kräuter-Printen
  • 2 EL Amaretto (Mandellikör)
  • 75 ml kalter Espresso oder starker Kaffee

Für die Creme:

  • 500 g Mascarpone
  • 250 g Crème double
  • 2 EL Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Pck. Vanille-Zucker
  • 2 EL Amaretto (Mandellikör)

Zum Bestreuen:

  • 1 geh. EL Kakao

 

Zubereitung:

  1. Die Kräuter-Printen in eine flache eckige Auflaufform (etwa 26 x 18 cm) legen. Amaretto mit Espresso oder Kaffee verrühren und die Printen damit tränken.
  2. Mascarpone mit Crème double, Milch, Zucker, Vanille-Zucker und Amaretto in einer Schüssel mit einem Schneebesen oder Mixer (Rührstäbe) glatt rühren. Mascarponemasse auf die Printen geben und verstreichen. Tiramisu mit Frischhaltefolie zugedeckt in den Kühlschrank stellen und mind. 3 Std. oder über Nacht in den Kühlschrank stellen. 
  3. Vor dem Servieren das Tiramisu dick mit Kakao bestreuen.